Äpfel: Schöner aus Boskoop

Erkennungsmerkmale nach Richard Dahlem

Synonyme
Boskoop, Belle de Boskoop, Reinette Belle de Boskoop, Reinette Monstruese, Reinette von Montfort, Schoone van Boskoop, Schöner von Boskoop
> Erkennungsmerkmale >
- sicher nur am Geschmack erkennbar
weitere Merkmale
breite, tiefe Kelchhöhle, in breite Röhre übergehend (Hartmann/Fritz)
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß bis (sehr) groß, flachrund, breite Kanten, Kelchgrube, eng, faltig, Stiel kurz, Stielgrube eng, berostet, Schale trocken, oft rau, fast flächig berostet, Grundfarbe grünlichgelb, Deckfarbe orange/rot marmoriert,
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleischhellgelblich, mittelfest, grobzellig, saftig, erfrischend, Renettenaroma
Erntereife Beginn
ab Ende September
Genussreife Beginn
Dezember
Haltbarkeit Ende
Februar (April)
Reifeverhalten, Ernte, Lager
so spät wie möglich ernten, nicht windfest
Verwendung
Tafel- und Wirtschaftsapfel
Ertragsverhalten
spät, mittel, alternierend
Großklima
allgemein anbaufähig, Höhenlagen, nicht sicher frosthart
Kleinklima
kalt, neblig
Bodenverhältnisse
hohe Ansprüche, nicht schwer, nicht trocken
Krankheiten, Schädlinge
wenig anfällig für Krebs, Schorf, Kernhaus- und Fleischbräune, empfindlich gegen Kupfermittel, Kernhausfäule, Feuerbrand
Blühverhalten
lang anhaltend, schlechter Pollenspender (triploid), spätfrostempfindlich
Blütezeit
früh
Wuchsverhalten
sehr stark
Anbauform, Schnitt, Pflege
extensiv, Streuobst
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Holland 1856, Sproßmutation aus 'Renette von Montfort'

Merkmale

Fruchtform-Typ
so breit wie hoch, breit
Grundfarbe-Typ
goldgelb
Deckfarben-Anteil Typ
berosteter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
groß, mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Sortengruppe

Graue Renetten, Grundfarbige Diel-Lucas XI 1.

Ähnliche Sorten

Carpentin, Coulons Renette, Damasonrenette, Englische Spitalrenette, Findling von Bedfordshire, Graue Französische Renette, Graue Herbstrenette, Graue Kanadarenette, Kasseler Renette, Osnabrücker Renette, Parkers Pepping, Portugiesische Lederrenette, Reinette grise Parmentier, Tiroler Spitz-Lederapfel, Zabergäu-Renette

Literatur

  1. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  2. Dahlem, Aenderkerk, Thiel, Bauer: Äpfel und Birnen aus Luxemburg, Fondation Hellef fir d'Natur 2007
  3. Hartmann, Walter / Fritz, Eckart: Farbatlas Alte Obstsorten, Ulmer-Verlag, Stuttgart 2008
  4. Szalatnay, David; Kellerhals, Markus; Frei, Martin; Müller, Urs: Früchte, Beeren, Nüsse - Die Vielfalt der Sorten - 800 Portraits, Haupt Verlag, Berlin - Stuttgart - Wien 2011
  5. Müller, Ariane; Seipp, Dankwart: Norddeutschlands Apfelsorten - Ein Bestimmungsbuch, Ökowerk Emden 2015
  6. Obstatlas der Russischen Kolonie Alexandrowka in Potsdam - Ein pomologischer Führer 2012
  7. Cordes, John-Hermann und Sommer, Niels: Obstgehölze, avBuch, Wien 2006
  8. Gaucher, Nicolas: Pomologie des praktischen Obstzüchters - (Reprint: Klassische Obstsorten), (Reprint 2004 Manuscriptum Verlagsbuchhandlung Thomas Hoof KG, Waltrop und Leipzig) 1894 (2004)

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.