Äpfel: Saint Cecilia

Häufigkeit
3
weitere Merkmale
große Kerne
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, rundlich bis kegelförmig, leicht asymmetrisch, Klech geschlossen oder wenig geöffnet, Kelchgrube tief, faltig, Stiel kurz, dick, Stielgrube tief, strahlig berostet, Schale glatt, trocken, Grundfarbe hell gelbgrün, Deckfarbe purpurrot, dunkle Streifen und Flecken, Rostfiguren, kleine helle Schalenpunkte
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch weißlichgrün, sehr saftig, knackig, gutes Aroma (verwechselbar mit Laxtons's Superb)
Genussreife Beginn
Dezember
Haltbarkeit Ende
März
Wuchsverhalten
stark, aufrecht
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Sämling aus 'Cox Orange', 1900, John Basham and sons, Wales, GB

Merkmale

Fruchtform-Typ
so breit wie hoch
Grundfarbe-Typ
hellgelb, grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
gestreift o. geflammt

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.