Äpfel: Himbeerapfel von Holovousy

Erkennungsmerkmale nach Richard Dahlem

Synonyme
Rasselapfel, Roter Winterkalvill von Jaromer, Himbeerapfel von Holovous, Himbeerapfel von Holowaus, Malinovè Holovouské
> Erkennungsmerkmale >
- typische Nase in Stielgrube
- [Kelchröhre]
- weites, offenes Kernhaus
- weiß gestreifte Kerne
- typischer Geschmack
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß bis groß, Kelch klein, geschlossen, Kelchgrube flach, Stiel kurz, Stielgrube eng, oft mit Wulst, unberostet, Schale glatt, leicht wachsig, Grundfarbe gelb, Deckfarbe karminrot mit schmaler Streifung, merklicher Duft
Fruchteigenschaften, innen
saftig, stark rosen-und himbeerartig schmeckend, süßweinig, Zuckerwerte im mittleren Bereich
Erntereife Beginn
Anfang Oktober
Haltbarkeit Ende
Februar
Reifeverhalten, Ernte, Lager
Fruchtfall vor Baumreife möglich
Verwendung
sehr guter Tafel-und Wirtschaftsapfel
Ertragsverhalten
mittelhoch, alternierend
Großklima
allgemein anbaufähig, auch raue Lagen
Kleinklima
geringe Ansprüche, sehr robust, anspruchslos
Bodenverhältnisse
gute Böden, (geringe Ansprüche)
Krankheiten, Schädlinge
gering anfällig, Stippe, Glasigkeit
Blühverhalten
guter Pollenspender, lange Blüte
Blütezeit
spät
Wuchsverhalten
mittelstark
Anbauform, Schnitt, Pflege
Spalier, extensiv
Ursprung, Züchter, Verbreitung
1850, Böhmen Versuchsstation Holovausy

Merkmale

Fruchtform-Typ
breit
Grundfarbe-Typ
hellgelb, goldgelb, grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß, groß
Deckfarben-Form Typ
gestreift o. geflammt, flächig

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Hartmann, Walter: Farbatlas alte Obstsorten 2003
  4. Bernkopf, Siegfried; Keppel, Herbert; Nowak, Rudolf: Neue alte Obstsorten - Äpfel und Birnen, Österreichischer Agrarverlag, Wien 1991
  5. Müller, Ariane; Seipp, Dankwart: Norddeutschlands Apfelsorten - Ein Bestimmungsbuch, Ökowerk Emden 2015

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.