Äpfel: Eichelgold

Synonyme
Voellerdinger Sämling
Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß bis groß, strohgelb und kräftig karminrot
Fruchteigenschaften, innen
saftig, süß, angenehme Säure, parfümiert, fein, knackig
Erntereife Beginn
Mitte September
Genussreife Beginn
Dezember
Haltbarkeit Ende
Februar
Reifeverhalten, Ernte, Lager
Früchte fallen leicht bei Reife, gut haltbar
Verwendung
Frischverzehr, Saft, Backen
Ertragsverhalten
ertragreich, Beginn normal
Krankheiten, Schädlinge
keine tierischen Schädlinge bekannt, wenig krankheitsanfällig
Blühverhalten
triploid
Blütezeit
spät
Wuchsverhalten
leicht aufrecht bis hängend, mittelstark
Ursprung, Züchter, Verbreitung
vor 1930 Elsaß (Vallée de l'Eichel, Alsace bossue)

Literatur

  1. Benita 2004
  2. Fischer, Manfred: Farbatlas Obstsorten, Ulmer Verlag Stuttgart 1993
  3. Siegel, Doris; Matter; Herschung; Philipps; Jaeger ...: Verger familial d'Alsace, Freppel-EDAC 2002

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.