Äpfel: Burchardts Netzrenette

> Erkennungsmerkmale >
- mittel bis klein, Frucht oben und unten abgeplattet
- Frucht von netzartigem Rost überzogen
- Kelch weit offen, Kelchblätter nach außen umgeschlagen
- Stiel kurz, mitteldick
- [schmale Kelchröhre]
- guter Geschmack, gewürzt, leicht herb
Fruchteigenschaften, außen
groß bis sehr groß, gelb + leicht gerötet, netzartiger Rost, feines fast weißes Fruchtfleisch, saftig, renettenartig gewürzt, manchmal mit etwas herbem Geschmack, kräftige Säure, ausreichend bis ziemlich süß
Reifeverhalten, Ernte, Lager
E.Okt.-E.Dez., welkt wenig
Ertragsverhalten
früh einsetzend, ziemlich regelmäßig
Blühverhalten
mittelfrüh
Wuchsverhalten
mittelstark

Literatur

  1. Lucas, Friedrich: Die wertvollsten Tafeläpfel, Ulmer-Verlag 1893
  2. Votteler, Willi: Verzeichnis der Apfel- und Birnensorten, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 1996

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.