Birnen: Wolfsbirne

Synonyme
Schiennägelesbirne, Quittenbirne, Kittenbirne, Harigelsbirne, Heilbronnerbirne
Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
klein bis mittelgroß, sehr hart, druckfest, sehr saftig, sehr herb, harte Schale
Reifeverhalten, Ernte, Lager
M.-E.Okt., gut haltbar, wind- u. sturmfest
Verwendung
klarer haltbarer Most, gut zum Verschnitt mit Apfelmost
Ertragsverhalten
spät einsetzend, dann ansteigend hoch u. regelmäßig
Großklima
bis in raue Höhenlagen
Bodenverhältnisse
anspruchslos
Wuchsverhalten
mittelstark, große breite Krone, sehr langlebig
Ursprung, Züchter, Verbreitung
unbekannte Herkunft, Südwestdeutschland vor 1823

Merkmale

Erntereife
von spät - Mitte Oktober bis spät - Mitte Oktober
Form längs
kugelförmig
Kelch, Kelchblätter-Anordnung
abgebrochen
Symmetrie
symmetrisch
Länge der Frucht
von klein 35 - 50 mmmm bis klein 35 - 50 mmmm
Verhältnis Länge : Durchmesser
sehr kurz (0,9 - 1,1)
Seitenform der Frucht
konvex
Schale, Grundfarbe
grüngelb
Stiel, Länge
von sehr lang > 45 mmmm bis sehr lang > 45 mmmm
Stiel, Dicke
von dünn < 2 mmmm
Kernhaus, Entwicklung der Kerne
zum Teil entwickelt
Kernhaus, Anzahl der Kerne
von wenige 1-5 bis mittel 6-10
Kernhaus, Form der Kerne
oval
Fruchtfleisch, Festigkeit
sehr fest
Fruchtfleisch, Textur
grob
Fruchtfleisch, Geschmack
Fruchtfleisch, Art des Geschmacks
bitter
Fruchtfleisch, Adstringenz
stark
Kernhaus, Größe der Kerne
von mittel < 10 mmmm
Stielstand
seitlich verdrückt
Kelch, Kelchblätter-Größe
lang, breit
Fruchtform - Mostbirnen 1.
kugelig
Deckfarbe - Mostbirnen 1.
berostet
Stiellänge - Mostbirnen 1.
sehr lang, lang
Reifezeit - Mostbirnen 2.
spät > M.Okt.
Fruchtgröße - Mostbirnen 2.
mittel 50-90 g
Form-Typ
niedrig

Literatur

  1. Lucas, Eduard: Abbildungen württembergischer Obstsorten, Ebner & Seubert (Pomologen- Verein e. V. Nachdruck ) 1858
  2. Mühl, Franz: Alte und neue Birnensorten, Quitten und Nashi, Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  3. Hartmann, Walter / Fritz, Eckhart: Farbatlas Alte Obstsorten, Ulmer-Verlag, Stuttgart 2008
  4. Hartmann, Walter: Farbatlas alte Obstsorten 2003

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.