Äpfel: Weinling

Synonyme
Weissapfel, Büchelberger Weißapfel
Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
groß, unregelmäßig kantige Form, Kelch geschlossen, Kelchgrube leicht gerippt, Stiel kurz, Schale glatt, Grundfarbe gelblich grün, Deckfarbe schwach rosa/orange
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch weiß, saftig, süßsäuerlich
Erntereife Beginn
Oktober
Haltbarkeit Ende
März
Verwendung
Most, Saft, Backen
Ertragsverhalten
fruchtbar
Krankheiten, Schädlinge
robust
Wuchsverhalten
stark wachsend, robust, alt
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Südpfalz, nördliches Elsaß

Merkmale

Fruchtform-Typ
hochgebaut, so breit wie hoch
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel, grundfarbiger Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
groß
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Ritthaler, Herbert (Hg.): Pfälzer Obst-Kultur - Freizeit - Erwerb - Streuobst, Pomologen-Verein e.V., Detmold 2012

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.