Äpfel: Usterapfel

Synonyme
Pomme citron, Ankebälleli, Goldapfel, Chnuppenapfel, Chridebüchsler, Zitrönler, Winterthurapfel, Schlatterapfel
Häufigkeit
3
weitere Merkmale
Kernhausachse geschlossen, Kernhausfächer groß, Kerne vollständig ausgebildet
Fruchteigenschaften, außen
klein bis mittelgroß, hoch gebaut, unregelmäßige Rippen, Kelch geschlossen, Kelchgrube tief, eng, faltig, Stiel kurz, Stielgrube tief, streifig berostet, Schale glatt, wachsartig, Grundfarbe weißgelb bis zitronengelb, wenig Deckfarbe, hellrot verwaschen, feine Schalenpunkte, gelegentlich Rostfiguren
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch fest, grob, saftig, süß, mit schwachem Aroma
Erntereife Beginn
September
Haltbarkeit Ende
Oktober (Dezember)
Reifeverhalten, Ernte, Lager
reift nicht nach
Verwendung
Kochen, Dörren, Most (z.B. in Kombination mit Birne)
Bodenverhältnisse
nährstoffreich, Lehm
Krankheiten, Schädlinge
robust
Blühverhalten
unempfindlich
Blütezeit
spät
Wuchsverhalten
Baum wird sehr groß und alt (100-110 Jahre) , buschige, fast kugelige Krone
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Uster, Kanton Zürich, CH, 1760

Merkmale

Fruchtform-Typ
hochgebaut
Grundfarbe-Typ
hellgelb
Deckfarben-Anteil Typ
grundfarbiger Apfel, rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
klein, mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007
  2. Szalatnay, David; Kellerhals, Markus; Frei, Martin; Müller, Urs: Früchte, Beeren, Nüsse - Die Vielfalt der Sorten - 800 Portraits, Haupt Verlag, Berlin - Stuttgart - Wien 2011
  3. Obstatlas der Russischen Kolonie Alexandrowka in Potsdam - Ein pomologischer Führer 2012
  4. Bartha-Pichler / Brunner / Gersbach / Zuber: Rosenapfel und Goldparmäne, AT Verlag 2005
  5. Bartha-Pichler, Brigitte; Brunner, Frits; Gersbach, Klaus; Zuber, Markus: Rosenapfel und Goldparmäne (3. Auflage), AT Verlag, Baden und München 2009
  6. Pfau-Schellenberg, Gustav: Schweizerische Obstsorten, Schweizerischer Landwirtschaftlicher Verein (Hrsg.) 1863-1872

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.