Walnüsse und Verwandte: Rheingauer Walnuß

Synonyme
Geisenheimer Walnuß, Geisenheim Nr.26, Klon 26
Häufigkeit
2
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, sehr guter Geschmack, Kern füllt Schale gut aus, guter Geschmack, 91Stk./kg, 4,0x2,9cm
Reifeverhalten, Ernte, Lager
A.Okt.
Ertragsverhalten
reichtragend
Großklima
allgemein anbaufähig, auch kühlere Gegenden, nicht frostgefährdet durch späten Austrieb
Kleinklima
geringe Ansprüche
Krankheiten, Schädlinge
gesund und robust
Blühverhalten
spät blühend, spätfrostsicher, selbstfruchtbar
Wuchsverhalten
mittelstark, breitaufrecht, kleinkronig
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Zufallssämling Geisenheim/Rüdesheim

Literatur

  1. Szalatnay, David; Kellerhals, Markus; Frei, Martin; Müller, Urs: Früchte, Beeren, Nüsse - Die Vielfalt der Sorten - 800 Portraits, Haupt Verlag, Berlin - Stuttgart - Wien 2011

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.