Äpfel: Rajka

weitere Merkmale
Kernhausachse schwach geöffnet, Kerne helbraun
Fruchteigenschaften, außen
mitelgroß, unterschiedlich flach bis mittelhoch, flache Rippen, Kelchgrube weit, gerippte Kanten, Kelch geschlossen, Stiel mittellang, Stielgrube eng, tief, streifig berostet, Schale glatt, dünn, Grundfarbe grüngelb, Deckfarbe braunrot, gemasert, leicht fettig
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleich feinzellig, mittelfest, mittelsaftig, süß, feine Säure, gutes Aroma
Erntereife Beginn
ab Mitte September
Haltbarkeit Ende
Dezember
Reifeverhalten, Ernte, Lager
windfest
Verwendung
Tafelobst
Ertragsverhalten
mitelhoch, Neigung zur Alternanz
Großklima
bis in mittlere Höhenlagen
Bodenverhältnisse
nährstoffreich
Krankheiten, Schädlinge
noch Schorfresistent, anfällig für Feuerbrand und Stippe, gering anfällig für Mehltau
Blühverhalten
unempfindlich gegen Nässe, Ausdünnen zu empfehlen
Blütezeit
mittel bis spät
Anbauform, Schnitt, Pflege
nur für erfahrene Anbauer
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Kreuzung aus 'Shampion' x 'Katka' , Institut für Experimentelle Botanik Prag, Sortenschutz 1998 beantragt

Merkmale

Erntereife (Datum)
früh bis mittel - M. Sep.
Haltbarkeit
kurz haltbar: bis 3 Monate
Fruchtform-Typ
breit, so breit wie hoch
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
gestreift o. geflammt, verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007
  4. Grope, Lutz; Pfannenstiel, Werner: Nordostdeutsche Apfelsorten-Übersicht - 240 alte und neue Apfelsorten einfach und sicher bestimmen, Eigenverlag Dr. Lutz Grope, Berlin 2015
  5. SLV f. Wein- u. Obstbau: Resistente und robuste Kernobstsorten, Baden-Württemberg 2000
  6. Bartha-Pichler / Brunner / Gersbach / Zuber: Rosenapfel und Goldparmäne, AT Verlag 2005

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.