Äpfel: Primgold

Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
Groß, ungleichmäßig, hoch gebaut, schwache Kanten, Kelchgrube tief, eng, Kelch halb offen, Stiel lang, Stielgrube tief, Schale derb, leicht fettig, Grundfarbe gelbgrün, Deckfarbe als rötlicher Hauch
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelblich, etwas grobzellig, saftig, vorwiegende Säure ohne besonderes Aroma
Erntereife Beginn
ab Anfang September
Haltbarkeit Ende
November
Verwendung
Frischverzehr
Ertragsverhalten
hoch, regelmäßig
Kleinklima
warme Lagen
Bodenverhältnisse
ausreichend feucht
Krankheiten, Schädlinge
gering anfällig für Feuerbrand und Mehltau
Wuchsverhalten
mittelstark, frostfest
Ursprung, Züchter, Verbreitung
'Prima' x 'Golden Delicious', Frankreich
(Silbereisen: Golden Delicious Starkspur x Stark Jon Grimes ?)

Merkmale

Erntereife (Datum)
früh - E.Aug.-A.Sep.
Haltbarkeit
kurz haltbar: bis 3 Monate
Fruchtform-Typ
hochgebaut
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
grundfarbiger Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
groß
Deckfarben-Form Typ

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Silbereisen, Dr. Robert; Götz, Dr. Gerhard; Hartmann, Dr. Walter: Obstsorten-Atlas - Kernobst, Steinobst, Beerenobst, Schalenobst, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1996

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.