Äpfel: Prima

Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, ungleichmäßig, meist flachrund, Kelchgrube weit mit typischen Wülsten, Kelch geschlossen, Stiel mittellang, Stielgrube weit, Schale fest, leicht fettig, Grundfarbe gelb, Deckfarbe mindestens zur Hälfte flächig rot, helle Schalenpunkte
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch mittelfest, saftig, feinsäuerlich, wenig Aroma
Erntereife Beginn
ab Ende August
Haltbarkeit Ende
Oktober
Reifeverhalten, Ernte, Lager
nicht windfest
Verwendung
Frischverzehr, auch Wirtschafts- und Mostorte
Ertragsverhalten
sehr hoch, alternierend
Kleinklima
windgeschützt, warm
Krankheiten, Schädlinge
nicht anfällig für Schorf, kaum anfällig für Mehltau
Blühverhalten
unempfindlich, guter Pollenspender
Blütezeit
mittelfrüh
Wuchsverhalten
mittelstark
Ursprung, Züchter, Verbreitung
1960 Versuchsstationen Illiois/ New Jersey und Indiana USA
Verwendete Sorten: Golden Delicious, Melba, Roter Morgenduft, Starr, Wealthy

Merkmale

Erntereife (Datum)
früh - E.Aug.-A.Sep.
Haltbarkeit
kurz haltbar: bis 3 Monate
Fruchtform-Typ
so breit wie hoch, breit
Grundfarbe-Typ
hellgelb
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Sommerapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007
  4. BdB-Handbuch Band VI - Obstgehölze, Förderges. "Grün ist Leben", Pinneberg 1994
  5. Kreuzer, Johannes (Berab. u. Erg.: Siegfried Stein): Kreuzers Gartenpflanzen-Lexikon 3 - Beerenobst Kernobst Steinobst Schalenobst, Thalacker Medien, Braunschweig 1997
  6. Cordes, John-Hermann und Sommer, Niels: Obstgehölze, avBuch, Wien 2006
  7. Silbereisen, Dr. Robert; Götz, Dr. Gerhard; Hartmann, Dr. Walter: Obstsorten-Atlas - Kernobst, Steinobst, Beerenobst, Schalenobst, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1996
  8. SLV f. Wein- u. Obstbau: Resistente und robuste Kernobstsorten, Baden-Württemberg 2000

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.