Äpfel: Peau de Vache

Fruchteigenschaften, außen
klein, rundlich, Grundfarbe grünlich, wenig verwaschene rote Deckfarbe, dunkle Schalenpunkte, teilweise mit roten Höfen
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch grünlichgelblich-weiß, fest, grob, mäßig saftig, kräftig süß, ohne Säure, herb
Genussreife Beginn
Januar
Haltbarkeit Ende
Mai
Verwendung
Most
Anbauform, Schnitt, Pflege
Streuobst
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Belgien

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.