Trauben: Palatina

Synonyme
Prim
Häufigkeit
4

4
Fruchteigenschaften, außen
wohlschmeckend

leuchtend goldgelb, knackig, frisch bis fruchtig, wohlschmeckend feinfruchtig, große Trauben, große Beeren
Reifeverhalten, Ernte, Lager
E.Sept.

E.Aug.-Sept.
Verwendung
Tafeltraube
Ertragsverhalten
reichtragend

Ertrag regelmäßig und hoch
Großklima
frost- und winterfest
Bodenverhältnisse
trockene gut durchlüftete Böden
Krankheiten, Schädlinge
sehr gesund, mehltauresistent
Blühverhalten
zartrosa, M.März, selbstfruchtbar
Wuchsverhalten
4-5m

starkwüchsig
Anbauform, Schnitt, Pflege
Schlinger, Spalier
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Selektion aus der Nachkommenschaft eines 70-jährigen pfälzer Mandelbaums

Ungarn, Kosmo Pal, 1998 (S) V.Freytag

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.