Süßkirschen und Verwandte: Merton Late

Häufigkeit
4

Merkmale

Erntereife (relativ)
9. Kirschwoche: sehr spät (ab M. Aug.)
Farbe der Haut Typ
rot auf gelbem Grund, hellrot
Saft Typ
nicht o. wenig färbend
Größe Typ
klein, mittelgroß
Festigkeit Typ
fest
Stiellänge Typ
mittellang, lang
Kirschen-Arten
Süßkirsche

Literatur

  1. Bundessortenamt: Beschreibende Sortenliste Steinobst 1997, Pflaume, Süßkirsche, Sauerkirsche, Landbuch-Verlag 1997

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.