Äpfel: Maglemer Streifling

Synonyme
Alfred Hages Apfel (Dänemark), Maglemer Stribling
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, hoch gebaut, kantig, Kelchgrube sehr tief, Deckfarbe fast flächig hellrot verwaschen oder geflammt
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelblichweiß, unter der Schale rötlich, säuerlich, wenig Aroma
Verwendung
vorwiegend Wirtschaftssorte
Anbauform, Schnitt, Pflege
Streuobst
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Insel Lolland, möglichweise seit 1750, erste Beschreibung 1869, um 1900 in Dänemark weit verbreitet

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.