Birnen: Kariserbirne

Synonyme
Kariser
Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
schön rot gefärbt
Reifeverhalten, Ernte, Lager
M.-E.Okt./ bis E. Nov.
Verwendung
Most- u. Dörrbirne
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Mosel-Saar-Gau, Südpfalz, Nordpfalz

Merkmale

Fruchtform - Mostbirnen 1.
hoch
Deckfarbe - Mostbirnen 1.
ja
Stiellänge - Mostbirnen 1.
kurz
Reifezeit - Mostbirnen 2.
spät > M.Okt.
Fruchtgröße - Mostbirnen 2.
mittel 50-90 g
Form-Typ
hoch

Literatur

  1. Bartha-Pichler, Brigitte; Frei, Martin; Kajtna, Bernd.; Zuber, Markus: Osterfee und Amazone - vergessene Beerensorten neu entdeckt, AT-Verlag, Baden und München 2006
  2. Bosch, Hans-Thomas: Rambur, Renette, Rotbirn - ... lebendige Vielfalt der Äpfel und Birnen, Verband der Gartenbau-Vereine e.V., Schmelz 2006

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.