Äpfel: Kardinal Graf Galen

Synonyme
Graf von Galen
Fruchteigenschaften, außen
groß bis sehr groß, leicht flachrund, Kelch offen, Deckfarbe großflächig hellrot, auffällige Schalenpunkte
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch grünlichweiß, mittelfest, grob, saftig, schwach säuerlich
Genussreife Beginn
Oktober
Haltbarkeit Ende
November / Dezember
Verwendung
Schaufrucht, Backen, Apfelmus
Anbauform, Schnitt, Pflege
schwach wachsende Unterlagen
Ursprung, Züchter, Verbreitung
unbekannte Herkunft, in Österreich verbreitet

Merkmale

Fruchtform-Typ
breit, so breit wie hoch
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel, roter Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel, Winterapfel
Fruchtgröße Typ
groß
Deckfarben-Form Typ
flächig

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.