Johannisbeeren und Verwandte: Josta

Häufigkeit
1
Fruchteigenschaften, außen
sehr groß, wohlschmeckend, feinsäuerliches Aroma, weich
Reifeverhalten, Ernte, Lager
A.Juli, 3-5 Tage lagerfähig
Verwendung
Frischverzehr, Marmelade, Tiefkühlen
Ertragsverhalten
sehr ertragreich
Krankheiten, Schädlinge
resistent gegen Stachelbeermehltau u. Knospengallmilben
Blühverhalten
selbstfruchtbar
Wuchsverhalten
sehr stark
Ursprung, Züchter, Verbreitung
1977, Deutschland

Sortengruppe

Art-Hybriden

Ähnliche Sorten

Jochelbeere, Jocheline, Jogranda, Jostine

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.