Äpfel: Greensleeves

Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, regelmäßig flachkugelig, Kelch geschlossen, Kelchgrube flach, faltig, Stiel kurz, Stielgrube strahlig berostet, Schale glatt, leicht fettig, Grundfarbe grüngolden, keine Deckfarbe, feine Schalenpunkte
Fruchteigenschaften, innen
Fruchfleisch fest, saftig, süß, Aroma standort-. und witterungsabhängig
Erntereife Beginn
ab Mitte September
Haltbarkeit Ende
Dezember
Reifeverhalten, Ernte, Lager
windfest bis zur Baumreife
Verwendung
Frischverzehr
Ertragsverhalten
früh, hoch, regelmäßig
Großklima
(bisher nur in guten Apfellagen geprüft)
Krankheiten, Schädlinge
stark anfällig für Feuerbrand, Schorf, Krebs, wenig für Mehltau
Blühverhalten
unempfindlich, ausdünnen
Blütezeit
mittelfrüh
Wuchsverhalten
schwach
Ursprung, Züchter, Verbreitung
'Golden Delicious' x 'James Grieve', 1971, Versuchsstation East Malling, GB

Merkmale

Fruchtform-Typ
breit
Grundfarbe-Typ
goldgelb
Deckfarben-Anteil Typ
grundfarbiger Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß

Literatur

  1. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  2. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.