Äpfel: Gestreifter Cousinot

Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, unterschiedlich geformt, meist abgestumpft rundlich, Kelch offen, Kelchgrube weit und tief, deutliche Rippen, Stiel kurz, Stielgrube weit, strahlig, Schale glatt, Grundfarbe gelb, Deckfarbe in deutlichen, teilweise unterbrochenen Streifen, ausgeprägter Duft
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch fast weiß. feinzellig, etwas locker, saftig, wenig Süße, kein ausgeprägtes Aroma
Erntereife Beginn
ab Ende September
Haltbarkeit Ende
sechs Wochen haltbar
Reifeverhalten, Ernte, Lager
nicht windfest
Verwendung
Frischverzehr, Wirtschaftssorte (backen)
Großklima
anspruchslos

Merkmale

Erntereife (Datum)
früh bis mittel - M. Sep.
Haltbarkeit
kurz haltbar: bis 3 Monate
Fruchtform-Typ
so breit wie hoch, breit
Grundfarbe-Typ
hellgelb
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
gestreift o. geflammt

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.