Äpfel: Fürst Blücher

weitere Merkmale
Kernhausachse fast geschlossen, Kerne breit
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, flachrund, etwas ungleichmäßig, Kelchgrube weit, schüsselförmig, leicht faltig, Kelch fast geschlossen. Stielgrube tief, strahlig berostet, Stiel mittellang, Grundfarbe grünlichgelb, wenig hellrote Deckfarbe, Schalenpunkte verkorkt, kleinere Rostfiguren
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch weiß, locker bis mittelfest, fein, mäßig saftig, Geschmack säuerlich und leicht aromatisch
Erntereife Beginn
Anfang Oktober
Genussreife Beginn
November
Haltbarkeit Ende
Januar
Krankheiten, Schädlinge
robust
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Sämling von 'Gelber Richard', Erstbeschreibung 1880, vor allem in Mecklenburg-Vorpommern

Merkmale

Fruchtform-Typ
breit
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
grundfarbiger Apfel, rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.