Äpfel: Freedom

Fruchteigenschaften, außen
groß, rund oder hoch gebaut, Kelch offen, Kelchgrube tief, weit, mit Höckern, Stiel mittellang, Stielgrube tief, Schale fest, glatt, nur wenig wachsig, Grundfarbe grünlichgelb, Deckfarbe verwaschen rot geflammt oder gestreift, gelegentlich Rostfiguren
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch grünlichgelb, fest, saftig, angenehm weinsäuerlich, leichtes Aroma
Erntereife Beginn
Ende September bis Anfang Oktober
Haltbarkeit Ende
Februar (März)
Reifeverhalten, Ernte, Lager
nicht windfest, auf Lagerstippe achten
Verwendung
Frischverzehr, Wirtschaftsobst
Ertragsverhalten
mittelhoch, regelmäßig
Kleinklima
geschützte warme Lagen
Bodenverhältnisse
nährstoffreich
Krankheiten, Schädlinge
geringanfällig
Wuchsverhalten
stark bis mittel
Anbauform, Schnitt, Pflege
für erfahrene Anbauer
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Sämling aus 'Welford Park Nonsuch' , Newbury GB, seit 1896 im Anbau

Merkmale

Fruchtform-Typ
hochgebaut
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Fruchtgröße Typ
groß
Deckfarben-Form Typ
gestreift o. geflammt

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.