Äpfel: Französische Goldrenette

Erkennungsmerkmale nach Richard Dahlem

Synonyme
Reinette Dorée, Goldrenette, Renette von Tettnang, Edelroter vom Bodensee
> Erkennungsmerkmale >
- viele graue, kleine Schalenpunkte
- Stiel lang
- Kernhausachse geöffnet
- guter Geschmack
- Frucht ähnlich wie 'Freiherr von Berlepsch'
weitere Merkmale
schmale Blätter (Hartmann)
Fruchteigenschaften, außen
klein bis mittelgroß, kugelförmig abgeflacht, Kelch halb bis ganz geöffnet, Kelchgrube schüsselförmig, ringförmig berostet, Stiel mittellang, Stielgrube eng, meist berostet, Schale matt, erhabene Schalenpunkte, Grundfarbe gelb, Deckfarbe leuchtend rot, verwaschen bis flächig
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelb, fest, mäßig saftig, leicht würziges Aroma, ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis
Erntereife Beginn
Mitte Oktober
Genussreife Beginn
Dezember
Haltbarkeit Ende
März bis April
Verwendung
Tafelobst
Ertragsverhalten
früh, hoch
Bodenverhältnisse
nährstoffreich
Krankheiten, Schädlinge
relativ robust
Blütezeit
mittelfrüh
Anbauform, Schnitt, Pflege
wird nicht sehr alt
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Frankreich

Merkmale

Fruchtform-Typ
so breit wie hoch, breit
Grundfarbe-Typ
goldgelb
Deckfarben-Anteil Typ
roter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß, klein
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Erhaltung alter Kernobstsorten im Bodenseeraum, KOB e.a. 2008
  2. Hartmann, Walter / Fritz, Eckhart: Farbatlas Alte Obstsorten, Ulmer-Verlag, Stuttgart 2008
  3. Hartmann, Walter: Farbatlas alte Obstsorten 2003
  4. Obstatlas der Russischen Kolonie Alexandrowka in Potsdam - Ein pomologischer Führer 2012
  5. Bartha-Pichler, Brigitte; Frei, Martin; Kajtna, Bernd.; Zuber, Markus: Osterfee und Amazone - vergessene Beerensorten neu entdeckt, AT-Verlag, Baden und München 2006
  6. Bartha-Pichler / Brunner / Gersbach / Zuber: Rosenapfel und Goldparmäne, AT Verlag 2005

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.