Äpfel: Egremont Russet

Erkennungsmerkmale nach Richard Dahlem

> Erkennungsmerkmale >
- Kelchgrube berostet
- Stielgrube berostet
- Kernhaus klein
- Fruchtfleisch mit gutem Geschmack
- Frucht ähnelt hochgebauter Ananasrenette
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, regelmäßig abgeflacht rundlich, Kelch offen, Kelchgrube breit, tief, streifig berostet, Stiel kurz, mitteldick, Stielgrube eng, Schale fast vollständig berostet, Grundfarbe grünlich, Deckfarbe orangerot, helle Schalenpunkte
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelblichweiß, wenig saftig, starkes Aroma
Verwendung
Tafelobst
Ertragsverhalten
regelmäßig
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Sussex, erste Erwähnung 1872, GB

Merkmale

Fruchtform-Typ
breit, so breit wie hoch
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel, berosteter Apfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.