Äpfel: Deutscher Goldpepping

Synonyme
Pépin allemand, Hoya'sche Goldrenette, Hoyasche Goldrenette
Fruchteigenschaften, außen
klein bis mittelgroß, unterschiedlich geformt, Kelch halb offen, filzig, Kelchgrube flach, weit, schwach faltig, Stiel kurz (mittellang), dick (dünn), Stielgrube tief (mittel), berostet, Schale glatt (bis fein rau), matt glänzend, Grundfarbe (grünlich bis) goldgelb, keine Deckfarbe (karmesinrot gestreift oder punktiert), hellbraune Rostfiguren, schwacher Duft
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelblichweiß feinzellig, saftig, delikater süßweiniger Geschmack, deutliche Säure bei hohem Zuckergehalt (zitronenartiges Aroma)
Erntereife Beginn
ab Mitte Oktober
Genussreife Beginn
Dezember
Haltbarkeit Ende
April
Reifeverhalten, Ernte, Lager
wind- und sturmfest, wegen Qualität möglichst spät ernten, welkt wenig
Verwendung
Tafelobst, Wirtschaftssorte
Ertragsverhalten
früh bis mittelfrüh, mittel bis hoch, regelmäßig
Großklima
bis in höhere Lagen
Kleinklima
windgeschützt
Bodenverhältnisse
anspruchslos (auf trockenen Böden keline Früchte)
Krankheiten, Schädlinge
robust
Blühverhalten
unempfindlich
Blütezeit
mittelspät
Wuchsverhalten
mittel bis schwach
Ursprung, Züchter, Verbreitung
unbekannt, vor 1860, möglicherweise aus der Gegend um Hannover

Merkmale

Fruchtform-Typ
hochgebaut, so breit wie hoch, breit
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün, goldgelb
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel, grundfarbiger Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß, klein

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Engebrecht, Th.: Deutschlands Apfelsorten - Illustrierte, systematische Darstellung der im Gebiete des Deutschen Pomologen-Vereins gebaueten Apfelsorten, Braunschweig, Vieweg und Sohn 1889
  4. Lucas, Friedrich: Die wertvollsten Tafeläpfel, Ulmer-Verlag 1893
  5. Szalatnay, David; Kellerhals, Markus; Frei, Martin; Müller, Urs: Früchte, Beeren, Nüsse - Die Vielfalt der Sorten - 800 Portraits, Haupt Verlag, Berlin - Stuttgart - Wien 2011
  6. Möhring: Hochstamm-Obstbau 1946
  7. Berghuis, S: Niederländischer Obstgarten - Erster Theille - Äpfel, Boskooper Verein zur Bestimmung und Veredlung der Obstsorten, Boskoop 1868
  8. Müller, Ariane; Seipp, Dankwart: Norddeutschlands Apfelsorten - Ein Bestimmungsbuch, Ökowerk Emden 2015
  9. Obstatlas der Russischen Kolonie Alexandrowka in Potsdam - Ein pomologischer Führer 2012
  10. Lucas, Eduard; Oberdieck, Georg Conrad: Pomologische Monatshefte 1875 - 1905

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.