Äpfel: Delprim

Häufigkeit
4
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß, flach kugelig, Kelch geschlossen, Kelchgrube flach, weit, Stiel mittellang, Stielgrube tief, Schale glatt, fest, leicht fettig, Grundfarbe goldgelb, Deckfarbe fast flächig rot, helle Schalenpunkte, duftend
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch mittelfest, feinzellig, saftig, süß, kräftiges Aroma
Erntereife Beginn
ab Anfang September
Haltbarkeit Ende
November
Reifeverhalten, Ernte, Lager
nicht windfest
Verwendung
vorwiegend Tafelobst
Ertragsverhalten
mittel, regelmäßig
Kleinklima
windgeschützte, wärmere Lagen
Bodenverhältnisse
nährstoffreich
Krankheiten, Schädlinge
mittel anfällig für Feuerbrand, Schorf (Mehltau?)
Wuchsverhalten
kräftig
Ursprung, Züchter, Verbreitung
'Golden Delicious' x 'Prima', Frankreich, Sortenschutz (Silbereisen: 'Delbarestivale' x 'Alkane' ?)

Merkmale

Erntereife (Datum)
früh - E.Aug.-A.Sep.
Haltbarkeit
kurz haltbar: bis 3 Monate
Fruchtform-Typ
so breit wie hoch, breit
Grundfarbe-Typ
goldgelb
Deckfarben-Anteil Typ
roter Apfel, rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
flächig

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Silbereisen, Dr. Robert; Götz, Dr. Gerhard; Hartmann, Dr. Walter: Obstsorten-Atlas - Kernobst, Steinobst, Beerenobst, Schalenobst, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1996

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.