Äpfel: Brunnsäpple

Synonyme
Fröllinge äpple, Hallands brunsäpple
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß bis groß, leicht kegelförmig, starke Rippen, Grundfarbe grünlich, Deckfarbe nur auf Sonnenseite verwaschen hellrot
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelblichweiß, fest, saftig, schwach säuerlich
Genussreife Beginn
November
Haltbarkeit Ende
März
Verwendung
Tafel- und Wirtschaftsobst
Anbauform, Schnitt, Pflege
Streuobst
Ursprung, Züchter, Verbreitung
um 1800, Halmstad, Schweden

Merkmale

Fruchtform-Typ
so breit wie hoch
Grundfarbe-Typ
grün-gelbgrün
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
mittelgroß, groß
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.