Äpfel: Bénédictin

Synonyme
Oeil de Nčfle ('Mispel-Auge')
Häufigkeit
3
> Erkennungsmerkmale >
fettige Schale, weit offener Kelch, Kelchgrube flach
Fruchteigenschaften, außen
glatt, leuchtend gelborange + Johannisbeer-Rot getreift,
Fruchteigenschaften, innen
feiner Geschmack, festes helles Fruchtfleisch, saftig und süß
Genussreife Beginn
Oktober
Haltbarkeit Ende
Ende Februar
Reifeverhalten, Ernte, Lager
hält gut am Baum
Verwendung
Frischobst, Kochen
Blühverhalten
schlechter Pollenspender
Blütezeit
mitelfrüh
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Normandie

Literatur

  1. Choisel, Jean-Luis: Guide des Pommes, Editions Hervas, Paris 1996

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.