Äpfel: Barré á Grappe

Häufigkeit
3
Fruchteigenschaften, außen
klein bis mittelgroß, rundlich, Grundfarbe hellgelb, Deckfarbe verwaschen hellrot marmoriert (?)
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch weiß, sehr fest, grobzellig, saftig, schwach süßsäuerlich
Genussreife Beginn
Dezember
Haltbarkeit Ende
März / April
Verwendung
Tafel- und Wirtschaftssorte, Most
Anbauform, Schnitt, Pflege
schwachwüchsige Unterlagen, Hausgarten
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Frankreich

Merkmale

Fruchtform-Typ
so breit wie hoch
Grundfarbe-Typ
hellgelb, goldgelb
Deckfarben-Anteil Typ
rotbunter Apfel
Reifezeit Typ
Winterapfel
Fruchtgröße Typ
klein, mittelgroß
Deckfarben-Form Typ
verwaschen o. marmoriert

Literatur

  1. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.