Äpfel: Antonowka

Synonyme
Possarts Nalivia
Häufigkeit
2
weitere Merkmale
Kernhausachse geöffnet, Kelchhöhle tief
Fruchteigenschaften, außen
mittelgroß bis groß, ungleichmäßig hochrund, fünf starke Kanten, Kelch klein, Kelchgrube, flach, eng, wulstig, Stiel sehr kurz, dick, Stielgrube strahlig berostet, Schale hart, glatt, etwas fettig, feine Schalenpunkte, Grundfarbe hellgelb, Deckfarbe schwach rot, druckfest
Fruchteigenschaften, innen
Fruchtfleisch gelblichweiß, locker-brüchig, säuerlich, schwach süß
Erntereife Beginn
ab Anfang September
Haltbarkeit Ende
Dezember
Reifeverhalten, Ernte, Lager
Fruchtfall kurz vor Baumreife
Verwendung
Wirtschaftsapfel
Ertragsverhalten
spät (früh?), alternierend (regelmäßig?)
Großklima
anspruchslos, sehr frosthart
Bodenverhältnisse
anspruchslos
Krankheiten, Schädlinge
ohne Feuerbrand und Schorf, mittelstark Mehltau, Glasigkeit, Stippe
Blühverhalten
unempfindlich, guter Pollenspender
Blütezeit
mittelfrüh
Wuchsverhalten
kräftig
Ursprung, Züchter, Verbreitung
Zufallssämling Baltikum/Russland um 1826

Merkmale

Erntereife (Datum)
früh - E.Aug.-A.Sep.
Erntereife (relativ)
mittel, früh bis mittel (Ref.: Gravensteiner)
Größe der Frucht
groß, mittel bis groß
Grundfarbe
weißlich-grün, grüngelb, weißlich-gelb
Deckfarbenanteil
fehlend
Farbe des Fruchtfleisches
gelblich-weiß
Fruchtfleischfestigkeit
fest
Fruchtfleischsaftigkeit
saftig
Art des Geschmacks
fein aromatisch, fad
Säure
mittel bis groß, groß
Haltbarkeit
mittellang haltbar: 4 bis 6 Monate
Fruchtform-Typ
breit
Grundfarbe-Typ
hellgelb
Deckfarben-Anteil Typ
grundfarbiger Apfel
Reifezeit Typ
Herbstapfel
Fruchtgröße Typ
groß, mittelgroß

Literatur

  1. Mühl, Franz : Alte und neue Apfelsorten , Obst- und Gartenbauverlag, München 2004
  2. Mühl. Franz: Alte und neue Apfelsorten, Obst- und Gartenbauverlag München 2007
  3. Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern: Apfel- und Birnensorten Europas, Obst- und Gartenbau-Verlag, München 2007
  4. Bundessortenamt (Hg.): Beschreibende Sortenliste Kernobst, Landbuch Verlagsgesellschft mbH, Hannover 2000
  5. Hartmann, Walter: Farbatlas alte Obstsorten, Farbatlas alte Obstsorten 2000
  6. Hartmann, Walter: Farbatlas alte Obstsorten 2003
  7. Möhring: Hochstamm-Obstbau 1946
  8. Müller, Ariane; Seipp, Dankwart: Norddeutschlands Apfelsorten - Ein Bestimmungsbuch, Ökowerk Emden 2015
  9. Obstatlas der Russischen Kolonie Alexandrowka in Potsdam - Ein pomologischer Führer 2012
  10. Bartha-Pichler / Brunner / Gersbach / Zuber: Rosenapfel und Goldparmäne, AT Verlag 2005
  11. Koloc, Rudolf: Wir zeigen weitere Apfelsorten und werten deren Eigenschaften, Neumann Verlag, Radebeul 1969

Diskussion

Keine Beiträge vorhanden.